Virtuelle Energiesysteme

Virtuelle Energiesysteme sind ein Erfolgspfeiler der Energiewende.

Virtuelle Energiesystem-Werkzeuge bringen die stochastische Nachfrage und die zunehmend volatile Erzeugung in Einklang.

Bei komplexen Energieinfrastrukturen sind die Verknüpfungen so vielfältig, dass Individuallösungen auf der Grundlage standardisierter Bausteine schnell und effizient zum Ziel führen. Diese Lösungen unterstützen Sie bei der Visualisierung der Systemkomponenten und ihres aktuellen Zustands, alarmieren rechtzeitig, wenn die Rahmenbedingungen - zum Beispiel eine Wetterveränderung - zu ineffizienten Zuständen im System führen würde und ermitteln die optimalen Handlungsoptionen für einen ökonomischen Betrieb.

Ein erheblicher Effizienzgewinn liegt oft in der systemischen, weit über den Energiebereich hinausgehenden Optimierung.

Leistungen

Wir unterstützen Sie darin,

  • systematisch und systemisch die richtige Auswahl zu treffen
  • Ihr virtuelles Energiesystem zu konfigurieren
  • das Optimierungsproblem zu lösen
  • Ihre Komponenten zu verorten und zu visualisieren
  • Ihre Investitionsplanung als auch ihren Betrieb zu unterstützen

Ihr Ansprechpartner

Weitere Informationen

FICHTNER TALKS 2017

Stadtwerke & Privatwirtschaft | Koalition für die Energiewende
19.09.2017, Stuttgart

Veranstaltungsprogramm